Arnica Montana Flower Extract

Bei dem Arnica Montana Flower Extract handelt es sich um einen Extrakt aus den gelben Blüten und Wurzeln der Arnika. Die Pflanze wurde 2001 zur Arzneipflanze des Jahres gekürt. Obwohl aus medizinischer Sicht von einer inneren Anwendung abgeraten wird, wird die Pflanze aufgrund ihrer positiven Eigenschaften bei äußerlicher Anwendung gelobt.

Das Besondere am Arnica Montana Flower Extract

Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen zählen die ätherischen Öle, Flavonoide und Carotinoide sowie Bitterstoffe und Sesquiterpenlactone. Für den Einsatz in Kosmetika und Hautpflegeprodukten spielen zwei Stoffe eine besonders signifikante Rolle: Helenalin- und Dihydrohelenalin-Ester. Warum? [1]Arnika bei “PhytoDoc”. Besucht am 24.03.2022

Arnica Montana Flower Extract in Kosmetika und Hautpflegeprodukten

Diese beiden Stoffe weisen eine antibakterielle und antiarthritische Wirkung auf. Ebenfalls können sie Entzündungsreaktionen verringern. Davon profitiert insbesondere der Typ Haut, der zu Akne und Unreinheiten neigt. Des Weiteren wird dem Arnica Montana Flower Extract eine durchblutungsfördernde Wirkung zugesprochen. Diese sorgt für eine optimale Versorgung der Haut sowie einen erhöhten Stoffwechsel. Das Ergebnis: ein gesunder, rosiger Teint. Ist eine Blüte im Spiel, fungiert diese natürlich zumeist ebenso als Duftstoff. So auch hier, denn Arnica Montana Flower Extract wirkt in Kosmetika und Hautpflegeprodukten zusätzlich parfümierend und verleiht einen angenehm blumigen Duft. [2]Arnica Montana Flower Extract bei “Haut”. Besucht am 24.03.2022

Warum wird von einer inneren Anwendung abgeraten?

Die Arnika besitzt viele Bestandteile, die giftig sind. Und dennoch wird sie zu kosmetischen und hautpflegenden Zwecken verwendet. Warum? Das liegt daran, dass sich diverse Arzneimittel wie Salben mit Arnika-Extrakt hervorragend bei Verletzungen bewährt haben. Sie entspannen das Gewebe und fördern die Durchblutung, was zu einem schnelleren Heilungsprozess führt. Natürlich werden in diesen Produkten aber keine giftigen Bestandteile verarbeitet. Die Arnikablüten durchlaufen vorher eine Art Entgiftungsprozess, der mit einer neutralen Tinktur endet.

Ist Arnica Montana Flower Extract gefährlich?

Nein, Arnica Montana Flower Extract gilt als unbedenklich. Trotzdem sollten Menschen mit empfindlicher Haut ein Produkt vorab an einer anderen Körperstelle testen. Denn das enthaltene Helenalin kann unter Umständen allergische Reaktionen auslösen. [3]Arnika: Helfer bei kleinen Verletzungen bei “Apotheken Umschau”. Besucht am 24.03.2022

Arnica Montana Flower Extract in unseren Zauberblick-Produkten

Der Extrakt versüßt unsere FEUCHTIGKEITSMASKE – die beauty Gesichtsmaske für reine Haut nicht nur mit einem angenehmen Duft, sondern bereichert diese auch mit der antibakteriellen und durchblutungsfördernden Wirkung.

Weblinks

Arnica Montana Flower Extract INCI-Bezeichnung

Arnika – eine besondere Heilpflanze für die Haut

Einzelnachweise

Einzelnachweise
1 Arnika bei “PhytoDoc”. Besucht am 24.03.2022
2 Arnica Montana Flower Extract bei “Haut”. Besucht am 24.03.2022
3 Arnika: Helfer bei kleinen Verletzungen bei “Apotheken Umschau”. Besucht am 24.03.2022