Die besten Gesichtsmasken – unsere Expertentipps

Wir alle lieben sie, wir alle wollen sie: schöne, gesunde Haut. Und was hilft uns neben der richtigen, täglichen Pflegeroutine dabei, dem Ziel eines maximal strahlenden Teints noch ein Stückchen näherzukommen? Richtig, das gelegentliche Auftragen einer nährenden Gesichtsmaske. Und weil in Sachen Beauty mittlerweile auch zu Hause einiges möglich ist, müssen wir dafür nicht mehr ausschließlich zur Kosmetikerin rennen. Wir können uns auch daheim in maximale Spa-Laune bringen. Aber welche Gesichtsmaske ist die beste? Welche Produkte zaubern wirklich schöne Haut? Wir zeigen Euch die besten Gesichtsmasken, zu denen wir immer wieder greifen. 

Die besten Gesichtsmasken – eine Frage der Haut

Trockenheit, Unreinheiten, Mischhaut? Für alle Gesichtsmasken gilt: Stimmt die Produkte speziell auf Euren Hautzustand ab. Im Zweifel fragt Eure Kosmetikerin um Rat und Ihr findet gemeinsam die beste Gesichtsmaske für Euren Hauttyp. 

Creme-Masken: Original Skin Retexturising Mask von Origins

Es ist wohl der Klassiker unter den Gesichtsmasken. Und er wird wohl nie aus unseren Beauty-Routinen verschwinden. Creme-Masken bescheren uns regelmäßige Mini-Auszeiten: Produkte mit Creme-Texturen können 1-2 mal die Woche verwendet werden. Unser Tipp für jeden Hauttypen: die Original Skin Retexturizing Mask with Rose Clay von Origins. Sie schenkt einem den ultimativen Glow. Mit mediterraner rosa Tonerde, Essenzen aus kanadischem Weidenröschen und sanft peelenden Jojoba-Perlen reinigt sie die Haut außerdem tiefenrein und verfeinert die Hautstruktur. Einfach auf die gereinigte Haut auftragen und für ca. 10 Minuten einwirken lassen. Hinterher mit lauwarmem Wasser aufschäumen, erneut einmassieren und abspülen. 

Über Nacht: Protein Overnight Power Mask by ZBNC Hamburg

Zu viel Stress sorgt nicht nur für allgemeines Unwohlsein, sondern auch dafür, dass der Teint fahl und grau wirkt. Wer zu viel arbeitet und zu wenig Schlaf hat, der sollte versuchen kürzerzutreten – und regelmäßig eine gute Gesichtsmaske auflegen. Denn wenn die Haut müde aussieht, fehlt ihr Sauerstoff. Die oberste Hautschicht, die Epidermis, hat einen Frischekick dann bitter nötig. Anders als die unteren Hautschichten wird sie nicht von innen mit Sauerstoff versorgt, sondern durch die Luft.

Die Protein Overnight Power Mask by ZBNC Hamburg wird vor dem Schlafengehen auf die gereinigte Haut aufgetragen, kann bis zu 0,4 Millimeter tief in die Haut eintreten und den Stoffwechsel der Zellen stimulieren. Die Haut reagiert auf die schnelle Zellteilung mit der Freisetzung zusätzlicher Energie und bewirkt die Bindung der Feuchtigkeit in der Haut. Das Ergebnis? Ein strahlender Teint am nächsten Morgen. Nach dem Aufstehen einfach mit lauwarmem Wasser abwaschen. Die perfektionierende Gesichtsmaske ist frei von Mineral- und Silikonölen, Parabenen und PEGs.

Hier im Shop könnt Ihr die Gesichtsmaske bestellen. 

Peel-Off-Masken: The Original Black Peel Off Mask von Jorgobé

Hierbei handelt es sich um eine Art von Gesichtsmaske, die flüssig aufgetragen wird und zu einer dünnen, aber festen, gummiartigen Schicht antrocknet. Nach der Einwirkzeit wird sie trocken in einem Stück wieder von der Haut abgezogen. Schmutz, Talg, Hautschüppchen und Mitesser bleiben daran kleben und können entfernt werden. 

Die wohl beste Peel-Off-Maske ist für uns die Black Peel Off Mask von Jorgobé. Seit Jahren schon schwören internationale Beauty-Fans auf das dänische Produkt. Die rabenschwarze Gesichtsmaske mit Kohle, Drachenblut und Echinacea bindet sich an verstopfte Poren und Mitesser. Unreinheiten werden einfach aus der Haut gezogen. Es funktioniert wirklich. Gleichmäßig  auf T-Zone und Wangen auftragen und nach ca. 25-30 Minuten Einwirkzeit im festen Zustand wieder abziehen. Hinterher ist die Haut wunderbar rein und weich – so wie ein Babypopo.

Tuchmaske: Hydro Mask Vliesmaske by ZBNC Hamburg

Intensiv wird’s mit einer Sheet-Mask! Tuchmasken sind nur mit den besten Wirkstoffen getränkt und versorgen die Haut mit der Extraportion Pflege. Das Beste daran? Nicht nur die Wirkung, sondern auch das Wellness-Feeling, das einen bei der Anwendung überkommt. 

Unsere Kunden können sich vor Ende der Wimpernapplikation auch auf eine Vliesmaske freuen. Die restrukturierende Feuchtigkeitsmaske ist eine Wohltat für den Teint. Und die Seele. Das Vlies ist getränkt in Collagen, Hyaluronsäure, Aloe Vera, Beta Glucan und Kamille-Extrakt und versorgt die Haut ideal mit viel Feuchtigkeit. Die hochwertige Gesichtsmaske vorsichtig aus der Verpackung nehmen, gleichmäßig auf das Gesicht legen und 20-30 Min einwirken lassen. Die Tuchmaske ist auch zum Mitnehmen in unserem Hamburger Studio erhältlich. Ein Hauch Luxus kann ja nicht schaden, oder?

Eye-Patches: Hyaluron Augenpads von Annemarie Börlind

Augenringe und Tränensäcke gehören nicht gerade zu unseren Lieblingen. Doch im stressigen Alltag oder nach einer langen Nacht kann es schnell dazu kommen, dass die untere Augenpartie nicht gerade durch Frische glänzt. Was hilft? Under-Eye-Patches. Sie sind ein Wundermittel gegen geschwollene Augen und unschöne Schatten. 

Unsere liebste Under-Eye-Lösung sind die HYALURON AUGENPADS mit Sofort-Effekt von Annemarie Börlind. Man legt die durchtränkten Pads einfach nach langen Tagen und kurzen Nächten auf die untere Augenpartie und lässt sie für mindestens 10 Minuten einwirken. Die botanische Hyaluronsäure lässt die Partie unter den Augen viel frischer und wacher erscheinen. Durch die enthaltene Konjakwurzel werden Falten gemildert. Ohne Mineralölderivate. Vegan. Große Empfehlung.

Tipp: Im Kühlschrank aufbewahren – speziell im Sommer. So habt Ihr einen tollen Cooling-Effekt. 

 

Credit: Istock