Schutz gegen Viren: Durch diese Methode arbeiten wir keimfrei

Keimfreie Oberflächen

Reinigung, Desinfektion, Schutz gegen Viren, Bakterien und mehr – diese Themen haben wohl zu keinem anderen Zeitpunkt so viel Relevanz gehabt wie aktuell in der weltweiten Corona-Krise. Hygiene hat für uns bei ZAUBERBLICK schon immer eine übergeordnete Rolle gespielt. Doch jetzt wollen wir dieses Thema noch einmal ganz speziell angehen. Wir haben uns für eine ganz besondere Methode entschieden, mit der wir unseren Kundinnen die beste Hygiene in diesen für Verunsicherung sorgenden Zeiten bieten möchten. 

Hygiene und Kosmetik: Für uns mehr als nur ein Begriff

Es hatte für uns schon immer oberste Priorität, unseren Kundinnen den bestmöglichen Service zu bieten. Dazu gehören nicht nur anspruchsvolle Behandlungen höchster Qualität oder der Einsatz von High-End-Produkten. Nein, auch das Thema Hygiene steht bei uns ganz oben mit auf der Liste – und das nicht erst seit Kurzem und weil es jetzt eben sein muss. Unser Anspruch ist hoch, besonders an uns selbst. Wer im kosmetischen Bereich tätig ist, der muss sich darüber im Klaren sein, dass man in den Körper seines Gegenübers eingreift. Da spielt Hygiene und Sauberkeit eine außerordentlich große Rolle. 

Um hier immer auf dem neuesten Stand zu sein, nehmen unsere Mitarbeiter regelmäßig an Schulungen der “BGW Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege” teil. Die BGW sorgt durch fundierte Seminare und Fortbildungen für mehr Sicherheit und Gesundheit im Betrieb. Neueste Erkenntnisse und Studienresultate fließen in unsere Hygieneplanung ein und verbessern unsere Routinen stetig. 

Hier erfahrt Ihr mehr darüber, wie wir das Thema Hygiene angehen. 

Schutz gegen Viren und Co.: So sorgen wir jetzt für keimfreie Oberflächen

Aufgrund der gesteigerten Relevanz von Sauberkeit und Keimfreiheit in unserer derzeitigen Situation haben wir uns für ein spezielles Desinfektionsverfahren entschieden. Es heißt TiTANO© und sorgt für keimfreie Oberflächen und sicheres Anfassen in unserem Geschäft.

Doch was ist TiTANO© genau? Es handelt sich um eine spezielle Oberflächenbeschichtung, die aktiv gegen Schimmel, Hefepilze, Bakterien sowie Noroviren wirkt. Dafür wird eine besondere Beschichtung aufgesprüht (via Elektrospray-Verfahren). So kann eine Keimreduktion von bis zu 99,9 % erreicht werden sowie eine dauerhafte Oberflächenhygiene. Außerdem wirkt die Beschichtung geruchsneutralisierend, auch aufgrund ihrer absorptiven Wirkung. Diese Methode kann auf verschiedenen Oberflächen eingesetzt werden und kommt ohne organische Lösungsmittel aus. 

Spezielles Verfahren: So funktioniert die TiTANO©-Methode

Bei der von uns bevorzugten Oberflächentechnologie handelt es sich um eine auf Wasser (98 %) basierende, geruchs- und farblose Suspension mit Titandioxid (2 %). Die Beschichtung kann verhindern, dass Keime wieder von der Oberfläche an die Raumluft abgegeben werden. 

Das enthaltene Titandioxid bewirkt eine strukturelle Veränderung der Außenmembran und damit ein Absterben der Keime. TiTANO© ist als Ergänzung zu bestehenden Reinigungsmaßnahmen zu sehen. Das Verfahren wird beispielsweise auch in Arztpraxen, der Gastronomie, der Lebensmittelindustrie oder in öffentlichen Einrichtungen eingesetzt.

Das Aufsprühen geschieht über einen professionellen Beschichtungsservice, der zu einem kommt. Langfristiger Halt: Rund ein Jahr hält die Beschichtung, dann muss aufgefrischt werden.

Ein Muss: Hygiene im Kosmetikstudio

Schaut ganz genau hin, wie sauber es in einem Geschäft ist und erkundigt Euch im Zweifel nach den ergriffenen Hygienemaßnahmen. Es sollte für einen Ladeninhaber an oberster Stelle stehen, seine Kunden bestmöglich zu schützen. Insbesondere in dieser unsicheren Zeit muss eine Infektion ausgeschlossen werden können. Mundschutz und Handdesinfektion sind ein Anfang, aber es gibt eben noch viele andere Wege die Sicherheit zu erhöhen. 

 

 

Credit