Nachhaltigkeit – eine Herzensangelegenheit

Zauberblick ist nachhaltig – und zwar von Grund auf. Wir bekommen ein drückendes Gefühl im Magen, wenn wir an all das Mikroplastik denken, dass sich in vielen Alltagsprodukten versteckt. Oder an die unzähligen Tonnen Müll, die deshalb in den Meeren schwimmen. Es schnürt uns die Kehle zu, wenn wir darüber nachdenken, in was für einer Welt unsere Kinder leben, wenn sich nichts ändert. Auch die Mode- und Kosmetikindustrie muss umdenken. Nicht morgen, sondern jetzt. Es liegt uns am Herzen: Ein Plädoyer für mehr Liebe zum Planeten. So gehen wir mit dem Thema Nachhaltigkeit im Beauty- und Kosmetiksegment um.

Unser Wunsch: mehr Achtsamkeit in der Beauty-Welt

Das Interesse an Naturkosmetik und nachhaltigen Produktionsverfahren steigt. Seit ein paar Jahren geraten hochwertige Naturkosmetikprodukte immer mehr in den Fokus. Zurecht. Immer mehr Billigprodukte überschwemmen den Markt. Die Sehnsucht nach Schönheit richtet uns und unseren Planeten zugrunde. Egal in welchem Bereich – ob Haushalt, Mode oder Kosmetik: Lange Zeit musste ein Produkt nur einfach zu produzieren sein und vor allem günstig. Für beide Seiten, Hersteller und Konsument. Läuft da nicht etwas gewaltig falsch?

Klar, nicht jeder hat die finanziellen Mittel, sich ein nachhaltig produziertes High-End-Gesichtspeeling (ohne Mikroplastik!) für über 100 Euro zu kaufen. Doch mittlerweile muss man das auch gar nicht mehr. Es gibt auch viele gute Nischenprodukte im Mittelpreissegment. Von Herstellern, die Wert auf Transparenz und Nachhaltigkeit legen. Wir freuen uns, dass Naturkosmetik immer mehr in den Mittelpunkt von Beauty-Fans gerät. Denn anders als noch immer viele Menschen denken, versteckt sich dahinter nicht bloß eine alternative Öko-Bewegung, sondern vielmehr hocheffektive Wirkstoffkonzepte. Und zwar aus dem, was uns unsere Erde bietet. Unverändert und rein.

Wir hoffen, dass mit den Konsumenten, welche den Markt regieren und die Nachfrage beeinflussen, immer mehr Unternehmen auf diesen Zug aufspringen. Und wir sprechen hier nicht von irgendwelchen Alibi-Aktionen, sondern von echter Nachhaltigkeit, echtem Umweltschutz, echter Menschlichkeit und Transparenz. Grün ist bekanntlich die Farbe der Hoffnung.

Unnötiges Papier und Plastik? Nein, danke!

Wir arbeiten papierlos. Konsequent. Bei uns gibt es zum Beispiel auch keine Gutscheine aus Papier oder Plastik. Schon seit acht Jahren geben wir Zauberblick-Geschenkgutscheine nur in digitaler Form an unsere Kunden weiter. Der Kunde bezahlt und bekommt ganz unkompliziert und schnell eine E-Mail mit dem Gutscheincode. Außerdem verzichten wir bei ZBNC Hamburg auf unnötige Verpackungen.

Weniger (Pflege) ist mehr

Für alle, die sich schon einmal über unser überschaubares Sortiment gewundert haben: Wir haben absichtlich kein großes Sortiment! Alle Produkte sind für jeden Hauttypen geeignet. Ausschließlich mit hochwertigen Inhaltsstoffen – und immer tierversuchsfrei. Außerdem benötigt man nur sehr geringe Mengen, unsere ZBNC-Produkte sind mehr als ergiebig. Neugierig? Hier geht’s zum Shop!

Stoppt die Preiskampf-Kultur

Zauberblick ist nachhaltig und zukunftsorientiert aufgebaut. Wir unterstützen keine Preiskämpfe und wollen den kosmetischen Bereich schützen. Dumpingpreise? Nicht unser Ding. Qualität kostet. Jeder mit ein bisschen Verstand weiß, dass Billiganbieter meist minderwertige Produkte verwenden, die dem Körper und, ja, auch dem Planeten schaden. Chemie pur. Das muss nicht sein.

Was kostet eine gute Wimpernverlängerung? Hier erfahrt Ihr es.

Auf die Qualität kommt’s an

Wir setzen auf Qualität! Darunter verstehen wir nicht bloß, dass nur die besten Inhaltsstoffe und Produkte verwendet werden. Dazu gehören auch zufriedene Mitarbeiter, die Spaß und Freude am Handwerk haben. Deswegen bieten wir bei Zauberblick langfristige Arbeitsplätze, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten, einen ausgeprägten Teamgeist. Wir haben keine Ich-Mentalität. Wir sind ein Team und halten zusammen.

Werte bewahren und ehren

Außerdem legen wir viel Wert auf die guten alten (hanseatischen) Werte. Denn: Wer seine Mitmenschen respektvoll behandelt, bekommt etwas zurück. Bei uns zählt er noch, der gute alte Handschlag. Vertrauen ist uns sehr wichtig. Wir pflegen das Miteinander, begegnen anderen Menschen aufrichtig und freundlich. Ja, wir behandeln jeden so, wie wir auch gern behandelt werden wollen würden. Und genau nach diesen Kriterien suchen wir uns auch unsere Geschäftspartner aus.

Wir wissen: Durch Transparenz schafft man Vertrauen. Wir legen alles offen, bei uns könnt Ihr Euch sicher sein, was in den Creme-Tiegel und (beim Wimpernkleber) an die Augen kommt. Fragen sind uns stets Willkommen – wir freuen uns sogar darüber!

 

 

Bildquelle:

Go to Riccardo Chiarini's profile