Blog

Festtags-Wimpern: Warum man lieber früh einen Termin buchen sollte

Ob zu Weihnachten, Silvester, Ostern oder anderen Feiertagen: schön gemachte Wimpernextensions geben unserem Look einfach noch die nötige Portion Glamour. Gerade zu den Festtagen im Winter darf es bei den meisten Ladys ja von Haus aus ein bisschen mehr sein – und zwar von allem. Warum genau Lashes von vielen Mitwissern besonders zu den Feiertagen geschätzt werden? Wir verraten es Euch.

Warum Wimpernextensions zu den Feiertagen?

Jeder, der schon einmal eine Wimpernverlängerung getragen hat weiß, dass einem diese sofort einen frischeren, ja, wacheren Blick schenkt. Und das macht in der Weihnachtszeit besonders viel Sinn. Warum? Nun, in dieser Zeit folgt ein Event dem nächsten. Brunch mit Freunden, Dinner mit der Familie oder Partys mit Kollegen – der Dezember kann schon ziemlich eng getaktet sein. Und die ein oder andere Feier bis in die Morgenstunden ist sicherlich auch dabei, nicht wahr?

Erfahrungsgemäß muss es zwischen den Feiertagen im Badezimmer schnell gehen. Da ist es doch schön, wenn man sich das mühselige Tuschen der Wimpern sparen kann. Die dichten, vollen und schön geschwungenen Wimpern sehen auch ohne Mascara wunderschön aus. Sie sorgen für ausdrucksstarke Blicke. Einfach durchbürsten und fertig. Das spart viel Zeit. Und Nerven. Auch an Silvester: Denn an den Wimpern bzw. den Augen kann nichts verrutschen oder verschmieren. Der Wow-Augenaufschlag bleibt die ganze Nacht in Form – und noch viel länger 😉 Es handelt sich schließlich um eine dauerhafte Wimpernverlängerung. Und diese muss erst nach maximal vier Wochen wieder aufgefüllt werden.

Doch nicht nur im Dezember lohnen sich Lashes. Nein, auch etwa zu Ostern, Pfingsten oder in der Karnevalssaison. Es ist einfach praktisch, wenn man sich um den perfekten Wimpern-Look nicht mehr den Kopf zerbrechen muss. Ihr werdet es schnell zu schätzen wissen.

Früh planen: Wimpernverlängerung zu den Festtagen

Mit Lash Extensions seid Ihr der Hingucker in der feierlichen Runde. Und bei vielen weiteren schillernden Events. Doch weil schön gemachte, frische Wimpernextensions zu den Feiertagen sehr beliebt sind, solltet Ihr Euch unbedingt rechtzeitig um einen Termin in dem Studio Eures Vertrauens kümmern. Die Termine sind wirklich heiß begehrt und damit Eurem 1a-Zauberblick nichts im Weg steht: Bucht lieber so schnell wie möglich! Das Gute: Im Hinblick auf die Feiertage wisst Ihr meistens schon recht früh, wann die Lashes appliziert werden sollen. Also, nicht lang fackeln. Wir tun alles weitere, um Euch den gewünschten Effekt zum feierlichen Anlass zu schenken.

Hier könnt Ihr bei uns einen Termin anfragen!

Feierliche Wimpern-Looks

An Feiertagen darf es zwar auch einmal etwas extravaganter und auffälliger sein. Allerdings heißt das nicht, dass Ihr automatisch zu XXL-Lashes greifen solltet. Eine Ausnahme: Karneval. Wenn Ihr jedoch zu Weihnachten, Silvester, Ostern und Co. einfach durch einen wunderschönen, prägnanten Augenaufschlag auffallen wollt, solltet Ihr lieber auf gut gemachte – und vor allem – natürliche Wimpernextensions setzen. Diese sollten zu Eurer Gesichts- und Augenform passen und gekonnt Effekte setzen. Dazu ein eleganter Lidstrich und/oder einen schimmernden Lidschatten und fertig ist das besondere Augen-Make-up. Gebt gerne auch ein bisschen Highlighter in den Augeninnenwinkel, um den Blick noch wacher wirken zu lassen und einen weiteren glamourösen Akzent zu erzielen.

Liebe Grüße,

Ira

Bildquelle: https://unsplash.com/photos/m3nhakIjmAU

Go to Mihai Stefan's profile
Back To Top
HEY DU, AUFGEPASST!
Der Zauberblick-Newsletter ist da. Bleib bequem auf dem Laufenden über unsere News, Aktionen, Posts und Produkte.
Du kannst Dich natürlich jederzeit problemlos wieder abmelden.