Blog

Antiallergische Wimpernkleber – was bedeutet das?

Auf dem Eyelash Markt sorgen Wimpernkleber für Unklarheit, antiallergisch, sensitive Kleber, Profi Kleber, was ist das überhaupt? Wir sorgen gerne für Aufklärung:)

Vor Beginn einer jeden Behandlung klären wir unsere Kunden auf. Sie unterschreiben auch einen Aufklärungsbogen. Darin verpflichten sie sich uns mitzuteilen, ob und welche Allergien vorhanden sind.

„Antiallergisch“ bedeutet in unserem Fall, dass die Kleber erstens nach den höchsten medizinischen Standards in Deutschland hergestellt und geprüft sind. Zweitens ist die Konzentration der typischen Allergene dabei reduziert.

Das ist bei antiallergischen Pflastern in der Apotheke auch so. Und dennoch kann es bei manchen Anwendern zu einer allergischen Reaktion auf die Inhaltsstoffe kommen.

Unser Wimpernkleber enthält unter anderem -2-Cyanacrylat. Dieser Hauptwirkstoff aus der Medizin ist für den Halt der Extensions verantwortlich, ohne würden sie nicht halten. Der Unterschied zwischen Profi – und sensitive Klebern (antiallergische Kleber) liegt darin, dass in einem „sensitiven Kleber“ dieser Inhaltsstoff in abgeschwächter Form enthalten ist. Dennoch ist er drin.

Wenn also jemand grundsätzlich auf Bestimmte Inhaltsstoffe allergisch ist, dann ist es unter Umständen egal, wie viel davon enthalten ist. Die Gefahr einer Unverträglichkeit ist trotzdem gegeben.

Noch ein Beispiel, wenn du auf Haselnüsse allergisch bist, meidest du ja auch alles was mit Haselnüssen zu tun hat oder? Deshalb werden bei Lebensmitteln z.B. auch Angaben wie“ kann Reste von Haselnuss enthalten“ gemacht.

Bei uns ist es ähnlich. Wenn eine Kundin uns mitteilt, dass sie bereits auf eine Wimpernverlängerung allergisch reagiert hat, erklären wir den Unterschied der Kleber und führen den Job aus Sicherheitsgründen nicht durch.

Ich hoffe, ich konnte Euch etwas weiter helfen.

Liebe Grüße

Ira

Back To Top
HEY DU, AUFGEPASST!
Der Zauberblick-Newsletter ist da. Bleib bequem auf dem Laufenden über unsere News, Aktionen, Posts und Produkte.
Du kannst Dich natürlich jederzeit problemlos wieder abmelden.